ANALYSE UND BEFAHRUNG DER STRECKE
Auf 80 Loipenkilometern der größten und sonnigsten Hochalm Europas im Herzen der Dolomiten, wird das einzigartige Langlauferlebnis zum Genuss. Zusammen mit Karin Moroder, italienische Meisterin im Langlauf und Olympia-Bronze Siegerin, analysieren und befahren Sie die kurze Moonlight Classic Strecke (15 Kilometer). Dabei erhalten Sie wertvolle Tipps und Empfehlungen rund ums Langlaufen aber auch für das Rennen. Die Befahrung der Strecke soll Einblick in den Langlauf Sport geben und allen Teilnehmern das besondere „Moonlight Classic Feeling“ vermitteln – ohne beim eigentlichen Rennen dabei zu sein. Die Mutigsten haben die Möglichkeit, sich kurzfristig für das Moonlight Classic Rennen anzumelden.

Preis: 45,00€ pro Person
Anmeldung
: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 18:00 Uhr

Programm:

  • Dienstag, 4. Februar 2020 10 – 13 Uhr Analyse und Befahrung der Strecke
    14 Uhr Materialcheck und Beratung
  • Mittwoch, 5. Februar 2020 13 – 16 Uhr Analyse und Befahrung der Strecke
  • Donnerstag, 6. Februar 2020 10 – 13 Uhr Analyse und Befahrung der Strecke
    14 Uhr Materialcheck und Beratung
  • Freitag, 7. Februar 2020 14 Uhr Materialcheck und Beratung
    20 Uhr Moonlight Classic Rennen

Treffpunkt: zu den genannten Zeiten an der Bergstation Compatsch
Preis für die Analyse und Befahrung der Strecke: 45,00€ pro Person
Preis für den Materialcheck und Beratung: 30,00€ pro Person
Anmeldung: in den Informationsbüros der Ferienregion Seiser Alm

MATERIALCHECK UND BERATUNG
Auf 80 Loipenkilometern der größten und sonnigsten Hochalm Europas im Herzen der Dolomiten, wird das einzigartige Langlauferlebnis zum Genuss. Karin Moroder, italienische Meisterin im Langlauf und Olympia Bronze Siegerin, erklärt Ihnen anschaulich, wie die schmalen Ski, die spezielle Bindung und die verschiedenen Techniken funktionieren. Sie bekommen Einblicke in die verschiedenen Arten der Langlaufskier, können diese auf der Piste testen und somit Ihre ideale Ausrüstung finden. Der Materialcheck und die Beratung sollen Einblick in den Langlauf Sport geben und allen Teilnehmern das besondere „Moonlight Classic Feeling“ vermitteln – ohne beim eigentlichen Rennen dabei zu sein. Die Mutigsten haben die Möglichkeit, sich kurzfristig für das Moonlight Classic Rennen anzumelden.

Preis: 30,00€ pro Person
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 18:00 Uhr

Programm:

  • Dienstag, 4. Februar 2020 10 – 13 Uhr Analyse und Befahrung der Strecke
    14 Uhr Materialcheck und Beratung
  • Mittwoch, 5. Februar 2020 13 – 16 Uhr Analyse und Befahrung der Strecke
  • Donnerstag, 6. Februar 2020 10 – 13 Uhr Analyse und Befahrung der Strecke
    14 Uhr Materialcheck und Beratung
  • Freitag, 7. Februar 2020 14 Uhr Materialcheck und Beratung
    20 Uhr Moonlight Classic Rennen

Treffpunkt: zu den genannten Zeiten an der Bergstation Compatsch
Preis für die Analyse und Befahrung der Strecke: 45,00€ pro Person
Preis für den Materialcheck und Beratung: 30,00€ pro Person
Anmeldung: in den Informationsbüros der Ferienregion Seiser Alm